1 Kommentar

  1. Ich versuche auch Reihen zu meiden – aber ganz ehrlich – es geht schon fast nicht mehr. Manchmal fange ich ein Buch an und merke erst zu spät, dass es ein Reihenstart ist. Oder es klingt gut und was ist es – ein Reihenstart. Manchmal hat man das Gefühl, es gibt immer weniger Einzelbände.
    Ich versuche, wenn, Reihen auch erst zu starten, wenn es vollständig oder halt schon weit fortgeschritten ist. Aber auch da – bitte nicht zuviele Bände – das schreckt eher ab.

    Schönes Wochenende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.